acceptIT führt DOCHOUSE CRM bei Flamco ein

Flamco macht Vertriebs-Projekte transparenter und schneller

acceptIT unterstützt bei der Einführung von DOCHOUSE CRM

Flamco ist im Bereich Heizung und Trinkwasser ein Weltmarktführer auf Expansionskurs. Es liegt auf der Hand, dass der Pflege der Kundendaten dabei zentrale Bedeutung zukommt. acceptIT brachte mit DOCHOUSE Transparenz in die Prozesse – und ermöglichte eine Zeitersparnis der Mitarbeiter-Workflows von über 25%.

Ausgangslage: unklare Zuständigkeiten und Termine

Gute Kunden sind anspruchsvoll: Sie können mit Recht erwarten, dass ihre Daten einwandfrei gepflegt und auf dem neuesten Stand gehalten werden. Bei Flamco war das der Fall, trotzdem gab es keine klare Struktur, wer im Rahmen der Kundenbetreuung für welche Aufgabe zuständig war. Speziell Kundenneuanlage, Kundendatenänderung, Preispflege und Preisreklamationen wurden gewissermaßen auf Zuruf bearbeitet. Entsprechend war nicht klar nachvollziehbar, welcher Mitarbeiter mit welcher Aufgabe betraut war, welche Aufgaben schon erledigt waren und welche noch erledigt werden mussten. Auch die Art und Weise der Erledigung, zum Beispiel, ob mit dem Kunden spezielle Absprachen getroffen worden waren oder welche besonderen Umstände zu einer bestimmten Entscheidung geführt hatten, war nicht transparent. Es war offensichtlich: Hier herrschte erhebliches Potenzial für eine Optimierung der Prozesse.

am 14 Januar 2010

Interessiert?

Bitte sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Oder möchten Sie uns lieber anrufen? Sehr gerne! Sie erreichen uns unter der 05251 69398-0!

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Ok