Reiseantragsmaske inklusive Kostenträgerinformationen

TravelXpense füllt Informationen eigenständig aus angebundenden Datenbanken und Personenprofilen aus

TravelXpense übernimmt die Daten des Antragstellers aus dem hinterlegten Personenprofil (Name, Personalnummer, Vorgesetzter etc.) und berechnet automatisch die Pauschalen.

TravelXpense 5 Reiseantrag stellen

TravelXpense zieht Benutzerdaten automatisch aus dem Personenprofil hinzu und berechnet die Pauschalen auf Basis der eingetragenen Reisedaten und der in der Parameterdatenbank hinterlegten Informationen.

Eine Konfiguration des Systems ermöglicht die Verwendung von "Reisezweck" mit Kostenträgerinformationen (auch als Freitext konfigurierbar). Wenn eine mehrtägige Reise beantragt wird, kann der Antragsteller selbstverständlich Daten zur Übernachtung sowie geplante Reisemittel angeben, zu denen TravelXpense die in der Parameterdatenbank hinterlegten Kilometergelder errechnet.

Über die Funktions-Buttons (oben) kann der Antrag zur weiteren Bearbeitung gespeichert, eingereicht oder storniert bzw. die Erstattung berechnet werden. Hier kann für die geplante Reise auch ein automatischer Eintrag im Kalender des Benutzers erzeugt werden.

Reisekosten mit acceptIT TravelXpense abrechnen - so geht's (Youtube)

Für weitere Informationen beachten Sie bitte auch die TravelXpense Produktseite: TravelXpense.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Ok