Domino-Anwendungen mit Angular modernisieren

Zur modernen Domino-Anwendung mit Angular oder Vue.js

Neuste Technologie verknüpft mit bewährter Sicherheit

Verschiedene Wege führen zu einer modernen Domino-Anwendung (vgl. die unterschiedlichen Szenarien auf unserer Homepage: https://www.accept-it.de/dienstleistungen/anwendungsmodernisierung). Wenn ein modernes und funktionales Webfront-End im Fokus steht, hat acceptIT beste Erfahrungen mit dem Angular Framework gemacht.

Mit der Nutzung von Angular wird der Domino Server als Datenbank-System und Applikationsserver genutzt, natürlich inklusive des gewohnten Benutzermanagements und den bewährten Sicherheitsfunktionen. Dank einer responsiven Darstellung im Browser lassen sich Anwendung ohne Einschränkungen sowohl auf einem mobilen Endgerät als auch auf dem PC nutzen und erwecken so eine ganz neue Sicht auf Ihre Daten.

Kundenprojekte mit Angular

Auf Basis von Angular konnte acceptIT unter anderem folgende Kundenprojekte umsetzen:

  • Messeberichte
    Die App unterstützt das Messepersonal bei der Erfassung von Messebesuchern und der Erstellung entsprechender Berichte. Die Daten werden direkt auf dem Domino-Server gespeichert. Die Besucherdaten können sowohl manuell eingegeben als auch über den Scan von Visitenkarten per integriertem OCR-Service automatisiert erfasst werden. 
  • Bewirtungs-Anwendung
    Die Bewirtung von Tagungsräumen wird über einen externen Dienstleister abgewickelt. Über die Weboberfläche werden die Aufträge aus der Domino-Datenbank an den Dienstleister weitergeben. Dieser kann den Auftrag annehmen oder ablehnen, die Bestellung quittieren, bestellte Mengen mit dem tatsächlichen Verbrauch verrechnen und entsprechende Rechnungen stellen – inklusive dynamischer Generierung des entsprechenden PDFs. 
  • Besuchsberichte für Außendienstmitarbeiter
    Die App unterstützt Außendienstmitarbeiter eines Getränkedistributors bei der Erstellung von Besuchsberichten. Die Mitarbeiter können die Besuchsberichte während des Besuchs direkt erstellen und in der Domino-Datenbank speichern. Fotos, z.B. über die aktuelle Produktplatzierung vor Ort, können an den Bericht angehängt werden. Die App löst eine Altanwendung ab.

Angular, das in der ersten Version bereits 2009 erschien, wird maßgeblich von Google entwickelt. 2016 wurde der Code für die Version 2 komplett überarbeitet, um die gewonnenen Erkenntnisse besser umsetzen zu können. Ein weiterer wichtiger Schritt war die Integration von Microsofts TypeScript, durch die die Entwicklung mit JavaScript deutlich vereinfacht wurde. 

Alternativ zu Angular bietet sich die Verwendung von Vue.js an, welches durch eine einfache Syntax überzeugt, und einen leichteren Einstieg als die aktuelle Angular Version bietet. 

Die Vorteile beider Frameworks: Sie haben eine breite Unterstützung durch eine dahinterstehende Open-Source Community, die das Core-Team bei der Weiterentwicklung unterstützt. Beide Frameworks erweitern die ursprüngliche html5 Syntax zur Generierung einer dynamischen Darstellung. Durch die Aufteilung in Komponenten lassen sich Teile der Anwendung bei nachfolgenden Modernisierungen wiederverwenden und minimieren so den Entwicklungsaufwand.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch den acceptIT Vortrag "Web-Applikationen am Beispiel von Angular und Vue.js" (Dienstag, 24.04.2018, 9:00 bis 10:30 Uhr) auf dem diesjährigen EntwicklerCamp in Gelsenkirchen. 

Lassen Sie Ihre Anwender nicht länger warten und starten Sie durch zu Ihrer modernen Anwendung. Der Nutzen steigt enorm bei vergleichsweise geringen Aufwänden. Bitte sprechen Sie uns an.