DOCHOUSE 3 Office

DOCHOUSE 3 Office

Das Basis CRM  - managt Informationen übergreifend

DOCHOUSE CRM organisiert wertvolles Unternehmenswissen und automatisiert zentrale Arbeitsabläufe im Büroalltag. Je nach Unternehmens- und Organisations-Struktur ergänzt es bestehende Systeme oder ersetzt diese in Teilbereichen.

DOCHOUSE CRM integriert Informationen abteilungs- und organisationsübergreifend und stellt sie Teams und Mitarbeitern im »Single Point of Information« zur Verfügung.

Die CRM-Funktionen von DOCHOUSE 3 Office

  • Adressmanagement
  • Verteilerlisten
  • Organisationsdatenbank
  • Dokumentenmanagement
  • Projekte
  • Kategorisierung
  • Aktivitätenverwaltung
  • Workflow
  • Dynamische Meetings
  • Informationsportale
  • Serienjobs
  • Versionsverwaltung
  • Berechtigungskonzept
  • Office-Integration
  • CTI-Integration
  • ERP-Integration
  • Scanner-Integration

DOCHOUSE Office: Information eines Einzelnen wird zu Unternehmenswissen

Informationen jeglicher Art, wie Adressen, Gesprächsnotizen, Protokolle, E-Mails, Faxe oder Briefe, werden unternehmensübergreifend verwaltet und stehen allen Bereichen in der gleichen Aktualität zur Verfügung. Ob Sekretariat, Marketing, Vertrieb, Außendienst, Entwicklung, Produktion oder Geschäftsleitung, jeder profitiert von der offenen Kommunikationsstruktur und der Transparenz der Abläufe. DOCHOUSE CRM setzt Information in aktives Unternehmenswissen um.

DOCHOUSE Office: Integration

DOCHOUSE CRM integriert Informationen aus anderen Systemen wie z.B. ERP (SAP, Navision, …) und stellt sie Offline zur Verfügung.

DOCHOUSE Office: Geschäftsprozesse

DOCHOUSE CRM passt sich flexibel an jede Unternehmensumgebung an. Es »lernt« die Struktur Ihres Unternehmens und unterstützt Sie durch die Abbildung von Geschäftsprozessen und Ihren ganz individuellen Unternehmensregeln.

DOCHOUSE CRM hilft Ihnen Standardaufgaben schneller zu erledigen. Sie können E-Mails, Briefe, Faxe und andere unternehmensspezifische Dokumente einfach auf Basis von zentralen Vorlagen erstellen und Kontakten zuordnen. Die integrierte Workflow Komponente steuert Abläufe, somit entfallen zeitraubende Umläufe. Sie können jederzeit verfolgen, in welchem Stadium sich ein Ablauf befindet.

DOCHOUSE Office: Single Point of Information

Alle Mitarbeiter des Unternehmens haben Zugriff auf die Kundendaten. Im  »Single Point of Information« steht direkt auf dem Kontakt ein schneller Zugriff auf alle Aktivitäten und Dokumente, die mit dem Kontakt verknüpft sind, zur Verfügung. Sie entscheiden mit Hilfe der Zugriffsrechte, wer welche Information einsehen oder verändern darf. Frei definierbare Projektstrukturen ermöglichen das Organisieren von Informationen und Aufgaben in Projekten.

DOCHOUSE Office: Flexibilität

DOCHOUSE CRM ist unabhängig von Branche und Größe des Unternehmens einsetzbar. Durch seinen modularen Aufbau ist es individuell skalierbar und erweiterbar.

DOCHOUSE Office: Archivierung

Für jedes Dokument ist die Lebensdauer definierbar. Danach wird es automatisch gelöscht oder in ein Archiv übertragen. Hierbei können Standard Archivsysteme angebunden werden. DOCHOUSE CRM erledigt das Aufräumen der Datenablage automatisch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Ok