IBM Lotus Workflow

IBM Lotus Workflow für konsistente Geschäftsprozesse

Erweitert die Workflow-Funktionen von IBM Notes/Domino

IBM Lotus Workflow ist ein Anwendungs-Entwicklungstool, das die Workflow-Funktionen von IBM Notes Domino erweitert. Mit IBM Lotus Workflow automatisieren Sie Tätigkeiten und erstellen angepasste Workflows für Ihre Geschäftsanwendungen.

Es wird zur Erstellung und Implementierung von angepassten Workflowanwendungen verwendet, mit denen die Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens gesteuert und überwacht werden. Angepasste Workflowanwendungen haben weniger Verarbeitungsfehler und konsistentere Arbeitsqualität zur Folge.

Lotus Workflow-Funktionen bieten Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Schnellere, präzisere Ausführung von Geschäftsprozessen durch klare, automatisierte Schritte
  • Verfolgung der Arbeit beim Durchlaufen Ihres Unternehmens, um die neuesten Informationen über aktuelle Jobs zu erhalten
  • Einsatz von einfachen, flexiblen Entwicklungstools zur Erstellung und Implementierung von angepassten Workflowanwendungen

Schnellere, präzisere Ausführung von Geschäftsprozessen

  • Spezifizieren und implementieren Sie Schritte, mit denen die Geschäftsprozesse automatisiert werden, um die Reaktionszeiten der Mitarbeiter zu verbessern und Fehler zu reduzieren.
  • Unter Verwendung von Routing-Regeln, Rollenzuweisung, Terminierung und sonstiger Aufgabenautomatisierung können Sie komplexe Prozesse effizient steuern.
  • Entwerfen Sie strukturierte Prozeduren mit mehreren Genehmigungsebenen und automatischen Managerbenachrichtigungen für wichtige Prüfpunkte.
  • Führen Sie manuelle Prozesse unter Verwendung von vordefinierten, dokumentierten und schnell aktualisierbaren Prozeduren konsistenter durch, um wechselnden Geschäftsanforderungen zu entsprechen.
  • Greifen Sie im Rahmen der sicheren Lotus Domino-Umgebung über das Internet, Intranet oder Extranet auf Workflowanwendungen zu.

Verfolgung der Arbeit beim Durchlaufen Ihres Unternehmens

  • Zeigen Sie Arbeitszuordnungen in einem Ablaufdiagramm an, in dem der Status und Kontext eines aktuellen Jobs zu sehen sind.
  • Verwalten Sie Dokumente elektronisch, um manuelle papierbasierte Prozesse zu beseitigen, die häufig langsam oder fehlerträchtig sind.
  • Planen, terminieren, verfolgen, überwachen und archivieren Sie ihre dokumentbasierten Arbeiten und Projekte mithilfe konsistenter Prozeduren.
  • Sortieren Sie Ihre Arbeiten nach Priorität oder Termin, damit die wichtigsten oder zeitkritischsten Aufgaben zuerst erledigt werden.

Einsatz von einfachen, flexiblen Entwicklungstools

  • Erstellen Sie Anwendungen mithilfe von grafischen Entwurfstools, wiederverwendbaren Objektbibliotheken, integrierter Workflowlogik, Verzeichnistools und webfähigen Toolkits für Anwendungsprogrammierschnittstellen.
  • Implementieren Sie Workflowanwendungen im gesamten Unternehmen und ändern Sie komplexe Prozesse schnell, während sie sich weiterentwickeln.
  • Geben Sie Diskussionsbeiträge, E-Mail-Nachrichten und IBM Lotus Notes-Datenbanken durch die Kombination mit Lotus Notes-Umgebungen frei.
  • Durch die Kombination mit IBM Sametime stehen Ihnen Instant-Messaging-Funktionen zur Verfügung.
  • Unterstützen und pflegen Sie geschäftskritische Workflowanwendungen schnell und sicher.

http://www-03.ibm.com/software/products/de/workflow