Inhalte:

  • Einführung in die grundlegende Architektur von Notes/Domino
  • Server Funktionalität und Domino Administrations-Client
  • Planung und Design des hierarchischen Namenssystems
  • Planung der Domino-Infrastruktur
  • Installation des ersten Domino Server und des Administrations-Client
  • Server-Security
  • Zentrale Verzeichnis-Architektur
  • Installation zusätzlicher Server
  • Administrations-Prozess
  • User- und Gruppenmanagement
  • Erstellen und Zuweisen von Policies
  • Server Administration und Server Monitoring sowie Serverperformance
  • Replikationstopologien und Einrichten der Replikation
  • Domino Mailrouting
  • DNNs und Verbindungsdokumente
  • SMTP Mailrouting, Konfiguration und grundlegende Einstellungen
  • Mail-Rules und Mail-Quotas
  • Mail-Archivierung unter Verwendung von Policies
  • Troubleshooting der Mail-Umgebung
  • Verwaltung von Notes und Nicht-Notes Anwendern
  • Servermanagement
  • Update von Servern
  • Problemlösungen bei Servern und Anwendern
Zielgruppe: Administration / Strategie & Entscheidung
Vorkenntnisse:
  • sichere Vorkenntnisse im Umgang mit dem Notes 9 Client
  • Praktische Erfahrungen mit Betriebssystemen
  • grundlegendes Verständnis von Netzwerktechnologien und Standardprotokollen (z. B. TCP/IP) sind erforderlich.
Dauer: 3 Tage (inhaltlich vergleichbar mit der 5 Tage Schulung von IBM)
Termine: nach Vereinbarung