News & Notes - Neuigkeiten von acceptIT

Wir erwarten Großes

Sehr geehrte Damen und Herren,

Domino10 schlägt seit Monaten hohe Wellen, dabei ist noch nicht einmal die Beta-Version auf dem Markt. Wir erwarten Großes und werden Sie (versprochen!) auf dem Laufenden halten.

Das zweite große Thema ist die Anwendung der EU-DSGVO ab Ende Mai. Es ist erstaunlich, wie lässig viele Unternehmen mit dem Thema umgehen. Dabei gibt es doch viele Tools, die hier zuverlässig unterstützen können, beispielsweise der panagenda SecurityInsider.

EU-DSGVO in eigener Sache: bitte erneuern Sie Ihr Einverständnis zur Zusendung unseren Newsletters, in dem wir spannende Themen und interessante News für Sie zusammentragen.

Heute im Fokus:

  • 1 von 28 IBM Champions für Social Collaboration Solutions in Deutschland
  • M"f"G EU-DSGVO – in eigener Sache
  • Domino10: die ersten konkreten Schritte zur Vision Domino2025
  • Zur modernen Domino-Anwendung mit Angular oder Vue.js
  • Hands-On Workshop „Entwickeln mit DOCKER“ am 26. April 2018
  • EU-DSGVO: Dokumentationspflicht über den Datenzugang erfüllen
  • Wussten Sie Schon: Was machen eigentlich Outreach Manager, Evangelisten und Heroes?

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Lektüre und freue mich, wenn Sie unserem Newsletter treu bleiben.

 Ihr Stefan Lage

acceptIT

1 von 28 IBM Champions für Social Collaboration Solutions in Deutschland

Stefan Lage sagt: Danke! > Wenn jemand etwas aus tiefer Überzeugung und mit Herzblut gern macht, braucht er eigentlich keine Auszeichnung. Er nimmt sie aber trotzdem gern und auch (ein bisschen) stolz entgegen. In etwa so erging es zu Beginn des Jahres acceptIT Geschäftsführer Stefan Lage, als er zum IBM Champion Collaboration Solutions gekürt wurde.

Weiterlesen ...

M(f)G DSGVO – in eigener Sache

Wenn dies heute der letzte acceptIT Newsletter "News+Notes" sein sollte, der Sie erreicht, wird es mit allerhöchster Wahrscheinlich daran liegen, dass die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ab dem 25. Mai 2018 anzuwenden ist. Damit wir Sie weiter sicher mit "News+Notes" versorgen dürfen, handeln Sie bitte jetzt.

Weiterlesen ...

Domino10: die ersten konkreten Schritte zur Vision Domino2025

Die Weiterentwicklung von IBM Domino scheint jetzt richtig Fahrt aufzunehmen. IBM Notes Domino 10, Verse On-Prem 10, Sametime 10 werden in der zweiten Hälfte des Jahres zur Verfügung stehen, und die Ziele für Domino 10 sind ambitioniert.

Weiterlesen ...

Zur modernen Domino-Anwendung mit Angular oder Vue.js

Neuste Technologie verknüpft mit bewährter Sicherheit > Bei der Modernisierung von Domino-Anwendungen steht die Nutzung per Browser oder auf mobilen Endgeräten in der Regel ganz vorn auf der Wunschliste. Die Entwicklung von Web-Applikationen benötigt entsprechende Technologien. Hier hat die Verwendung des Angular Frameworks sehr gute Ergebnisse erzielt.

Weiterlesen ...

acceptIT Hands-On Workshop „Einführung in die Docker-Technologie“ am 26. April 2018

Ein praxisorientierter Einstieg in die Containertechnologie für Domino Administratoren und Entwickler > Die Open Source Technologie Docker vereinfacht die Softwareentwicklung und beschleunigt die Entwicklung und den Betrieb. Wie Sie die Vorteile in Ihrem Unternehmen für Ihre Domino-Infrastruktur erfolgreich nutzen können, steht im Mittelpunkt dieses Hands-On Workshops für Einsteiger. 

Weiterlesen ...

EU-DSGVO: Dokumentationspflicht über den Zugang zu Daten erfüllen

Mit dem panagenda SecurityInsider > Die EU-Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO ist ab dem 25. Mai 2018 anzuwenden. Sie ist die bisher umfassendste Veränderung im Bereich Privatsphäre und Datenschutz mit weltweiten Auswirkungen. Nun sind die Unternehmen in der Beweispflicht. Das gilt auch für die System-Ebene. Der panagenda SecurityInsider liefert hier einen wichtigen Baustein.

Weiterlesen ...

Wussten Sie schon: Was machen eigentlich Outreach Manager, Evangelisten und Heroes?

Seit Jahren geistern ausgefallene, meist englischsprachige Berufsbezeichnungen durch die verschiedensten Medien. Es sind griffige Übersetzungen für diese „Jobtitle“ zu finden, die aber wohl zu lustig anmuten, um eine echte Chance zu bekommen. Ja, auch wenn er als ein „professioneller Händeschüttler“ bezeichnet werden könnte, möchte der Outreach Manager (aka Lobbyist) dies wohl eher nicht auf der Visitenkarte stehen haben.

Weiterlesen ...