Der panagenda GroupExplorer heißt jetzt SecurityInsider

Kostenlose Freischaltung neuer Funktionen bei aktivem Wartungsvertrag angekündigt

Sie kennen GroupExplorer als Analyse- und Visualisierungs-Lösung für Ihre Gruppen, Zugriffsrechte und -Endpunkte. Dabei dreht sich alles um das Thema Sicherheit und Compliance - und so hat panagenda dem GroupExplorer Anfang 2017 einen neuen Namen gegeben: SecurityInsider.

Im zweiten Quartal 2017 wird der SecurityInsider dann, so berichtet unser Partner panagenda, mit neuem Gesicht und neuen Funktionen das Licht der Welt erblicken:

  • Neue Funktionen zur Änderungsverfolgung zeichnen Veränderungen in Gruppen und Zugriffskontrolllisten auf
  • Neue grafische Auswertungen Ihrer Analyse-Ergebnisse
  • Neue interaktive Tabellen für Detail-Untersuchungen

panagenda kündigt an, dass die neuen Funktionen für GroupExplorer Analyze und Automate-Kunden mit aktivem Wartungsvertrag kostenlos freigeschaltet werden.

Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend, sobald es das neue Update gibt.

Diese Webseite nutzt externe Cookies für Analysewerkzeuge, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen
Mit Cookies nutzen Ohne Cookies nutzen