Anwenderbericht Archivierung mit REDDOXX Maildepot

Die Brückner-Gruppe bringt mit REDDOXX ihre E-Mails in "trockene Tücher"

Erfüllung gesetzlicher Vorgaben durch Einsatz des REDDOXX MailDepot

Die Brückner-Gruppe, ein Maschinenbauunternehmen mit rund 400 Mitarbeitern, setzte für die E-Mail-Archivierung bis dato das Journaling von IBM Domino ein. Dies war so mit der DSGVO, aber auch mit den Anforderungen der Geschäftsleitung an die Mail-Archivierung nicht mehr vereinbar. Folglich musste eine neue Lösung her. Hier setzte sich REDDOXX MailDepot erfolgreich gegen drei Wettbewerber durch.

Die Wahl fiel auf REDDOXX MailDepot, da hier sowohl eine revisionssichere, gesetzeskonforme Archivierung erfolgt, als auch die Implementierung in die vorhandene IBM Notes/Domino-Struktur einfach umgesetzt werden kann.

REDDOXX passt bestens in das Archivierungskonzept der Brückner-Trockentechnik: Das System dient als zentrales Mail-Archiv und soll nicht in die Kommunikations-Prozesse des Unternehmens eingreifen, jedoch – falls notwendig – z. B. im Fall gerichtlicher Auseinandersetzungen über die implementierten Audit-Funktionen genutzt werden. Der Zugriff auf das REDDOXX MailDepot ist bei Brückner-Trockentechnik ausschließlich autorisierten Administratoren vorbehalten.

Nach kurzer Installationszeit erfolgte die Einbindung in die vorhandene Storage- und Netzwerk-Infrastruktur. Binnen weniger Stunden wurde die Archivierung vom E-Mail Journaling in IBM Notes auf die REDDOXX MailDepot umgeschaltet. Auch die Schulung der Administratoren gestaltete sich erwartungsgemäß sehr kurz, da das REDDOX MailDepot in Übersicht und Verwaltung nahezu selbsterklärend aufgebaut ist.

„Durch kompetente und freundliche Unterstützung während des gesamten Projektes lief die Implementierung in unsere IBM-Notes-Infrastruktur absolut unkompliziert“, resümiert Dmitrij Kirijenko, Leiter IT Infrastruktur der Brückner-Gruppe.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Ok