IBM/HCL Deal zum 30.06.2019 in trockenen Tüchern

HCL übernimmt Collaboration Produkte von IBM

IBM/HCL Deal zum 30.06.2019 in trockenen Tüchern

a new base – a new hope – a new beginning: Die Reise beginnt

Die wichtigste Neuigkeit des Wochenendes für alle IBM Kunden kam per Mail: HCL und IBM haben Ihren Deal abgeschlossen!

„Dear Valued Customer:

On December 6, 2018, IBM and HCL Technologies (“HCL”) announced a definitive agreement under which HCL will acquire the select IBM software products listed above (collectively, the “Collaboration, Commerce, Digital Experience, AppScan, and BigFix Solutions”). IBM and HCL have reached a definitive agreement to finalize the transaction on June 30, 2019. (…) IBM and HCL will collaborate closely to ensure a smooth transition throughout this process.“

So lautete der entscheidende Auszug. Gut zu wissen, dass eine „smooth transition“, also ein sanfter Übergang im Fokus steht. Hoffen wir auf unkomplizierte Abläufe!

Noch ein Hinweis für all diejenigen, die zukünftig die HCL Notes/Domino Beta-Versionen testen wollen: Melden Sie sich über folgenden Link an, um auf den entsprechenden HCL Verteiler zu kommen: https://surveymonkey.com/r/XXBFP6N

Sobald wir weitere Informationen erhalten, geben wir sie selbstverständlich zeitnah an Sie weiter! Unsere Lizenzkunden werden wir zusätzlich per separater Mail informieren.

Ihr Stefan Lage

Zu HCL:

HCL ist ein globales Technologieunternehmen, das Unternehmen dabei unterstützt, sich für das digitale Zeitalter neu auszurichten. Die Technologieprodukte, Dienstleistungen und Entwicklungen basieren auf vier Jahrzehnten Innovation, mit einer weltweit anerkannten Managementphilosophie, einer starken Kultur von Erfindung und Risikobereitschaft sowie einer unermüdlichen Konzentration auf Kundenbeziehungen. Mit einem weltweiten Netzwerk von Forschung und Entwicklung, Innovationslabors und Lieferzentren und mehr als 137.000 Fachleuten in 44 Ländern betreut HCL führende Unternehmen in Schlüsselindustrien, darunter 250 der Fortune 500 und 650 der Global 2000.

Diese Webseite nutzt externe Cookies für Analysewerkzeuge, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen
Mit Cookies nutzen Ohne Cookies nutzen