acceptIT Crawler 1.6: Tuning für Ihr IBM Connections

Automatisierte Veröffentlichung aus IBM Domino- und REST-fähigen Anwendungen.

Das Release 1.6 des acceptIT Crawler 1.6 bietet einen deutlich breiteren Fächer an Möglichkeiten, um Informationen, Dateien und Know-how aus Domino- bzw. REST-fähigen Anwendungen in IBM Connections zu veröffentlichen. Beispielsweise können jetzt ganze TeamRooms inklusive Layout, Strukturen und Beitragsinformationen in ein Wiki migriert und so gewachsenes Know-how langfristig gesichert werden.

acceptIT Crawler verwandelt IBM Connections vom mühsam manuell zu füllenden Add-On zum Single-Point-of-Information Ihre Unternehmens, in dem ganz automatisch die wichtigsen Informationen aus den verschiedenen Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Per Embedded Experience können die Dokumente direkt aus IBM Connections heraus im Quellsystem geöffnet und bearbeitet werden.

acceptIT Crawler unterstützt Sie mit diesen Features:

  • automatisierte Veröffentlich aus Domino und REST-fähigen Anwendungen
  • Konfiguration ohne Veränderung der Quellsysteme bzw. der IBM Connecitions-Installation
  • Veröffentlichung von Änderungen und Aktualisierungen in den Quellsystemen
  • Hochladen von Dokumenten in Communitys, Ordner und Activity Streams von IBM Connections
  • Direktes Öffnen und Bearbeiten von Quelldokumenten aus dem Activity Stream heraus (Embedded Experience)
  • Automatische Aktualisierung von Dateien, die sich im Quellsystem geändert haben
  • Dateien und Informationen per IBM Connections/IBM Connections Apps für mobile Endgeräte zur Verfügung stellen, ohne die Quellanwendung modernisieren zu müssen
  • Automatisches Hochladen von Anhängen, z. B. in Wikis, Foren, Blogs oder Aufgaben
  • Tagging für bessere Auffindbarkeit
  • Aktualisierung von bereits in IBM Connections enthaltenen Blogs, Wikis, Foren und Aufgaben, inklusive der Versionierung (falls vorhanden)
  • Posten im Namen „echter” Personen
  • Migration von strukturierten Inhalten, z.B. aus TeamRoom, in IBM Connections Wikis unter Beibehaltung der Struktur, des Layouts und von Ersteller-/Bearbeiter-Angaben

Bereits in Planung für das nächste Release ist die Unterstützung einer neuen Gruppe von Zielanwendungen. So werden Daten künftig nicht nur nach IBM Connections übertragen werden, sondern auch nach Microsoft Teams, Sharepoint oder Yammer.

Interessiert? Bitte sprechen Sie uns an. Gern stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor, die der acceptIT Crawler für Ihre individuelle Aufgabenstellung bietet.