Webinar "iQ.Suite Watchdog - Zentraler Virenschutz" am 18.09.2014

acceptIT Webinarreihe E-Mail-Management Teil 4

Täglich bedrohen neue Viren und andere böswilligen Attacken Ihre Infrastruktur. Bereits ein unbedachter Klick auf einen infizierten E-Mail-Anhang kann zu verheerenden Schäden und hohen Kosten führen. Informieren Sie sich im kostenlosen acceptIT Webinar am 18. September 2014, wie Sie sich mit IQ.Suite Watchdog vor diesen Angriffen schützen können.

Matthias Röder, Head of Consulting Applications Europe unseres Partners GROUP Business Software AG, präsentiert Ihnen in dem acceptIT Webinar „iQ.Suite Watchdog - Zentraler Virenschutz durch manipulationssichere Dateianalyse“, wie Sie ein abgestuftes Sicherheitskonzept aufsetzen, dass sowohl Viren und Trojaner zuverlässig erkennt, als auch über 200 Dateiformate (z. B. exe, vbs, mp3, jpg, avi) manipulationssicher analysiert.

Ihre zentralen Sicherheits-Vorteile

  • Schutz der Infrastruktur vor E-Mail-Attacken, E-Mail-Viren und bedrohlichen Inhalten
  • Zuverlässige Entfernung von Viren und anderen kritischen Dateianhängen
  • Ereignis- und zeitgesteuerte rekursive Virenprüfung
  • Paralleler Einsatz mehrerer Virenscanner führender Dritthersteller möglich
  • Erkennung von Dateianhängen mittels eindeutiger, nicht manipulierbarer Dateimuster (Fingerprints)
  • Erstellung und Einsatz unternehmensspezifischer Fingerprints
  • Definition von Dateieinschränkungen
  • Anwendung der Dateieinschränkungen auf Archive, z. B. zip, rar
  • Prüfung verschlüsselter E-Mails auf Viren in Kombination mit iQ.Suite Crypt Pro

Darüber hinaus gibt das Webinar einen Ausblick darauf, wie Sie Ihre E-Mail-Anhänge mittels der hochsicheren Cloud-Lösung Watchdog FileSafe vor Industriespionage und Datenklau schützen können und mittels iQ.Suite Connect sicher in die Social Business Plattformen, z.B. IBM Connections, integrieren können.

Erfahren Sie, wie Sie sich zukünftig vor Viren, Trojanern und anderen bedrohlichen E-Mail-Inhalten schützen können. Das kostenlose Webinar findet am 18. September 2014 um 14:00 Uhr statt. Veranstaltungsdauer ist ca. 45 Minuten.

Im Anschluss beantworten wir gerne Ihre Fragen.

powered by GBS

am 10 September 2014
Diese Webseite nutzt externe Cookies für Analysewerkzeuge, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen
Mit Cookies nutzen Ohne Cookies nutzen